Sprache wählen

2013

Burr, H., Kersten, N., Kroll, L., & Hasselhorn, H. M. (2013). Selbstberichteter allgemeiner Gesundheitszustand nach Beruf und Alter in der Erwerbsbevölkerung. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 56(3), 349–358. doi.org/10.1007/s00103-012-1645-6

 

Ebener, M. (2013). lidA cohort study on work, age, and health - a promising approach to the identification of factors influencing the prolongation of working life. Scandinavian Journal of Public Health.

 

Hasselhorn, H. M. (2013). Conference Abstract 'Work, Well-being and Wealth – Active Ageing at Work'. In J. Scand (Ed.), The demographic challenge: work, age, and … health? (p. 86).

 

Hasselhorn, H. M., & Rauch, A. (2013). Perspektiven von Arbeit, Alter, Gesundheit und Erwerbsteilhabe in Deutschland. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz. (56), 339–348. doi.org/10.1007/s00103-012-1614-0

 

Hasselhorn, H. M., Rauch, A., & Burr, H. (2013). Der Gesundheitszustand der Erwerbsbevölkerung in Deutschland und dessen Rolle für die Arbeitsmarktbeteiligung. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 56(3), 337–338. doi.org/10.1007/s00103-012-1610-4

 

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany]. (2013). Auswahl aus dem Veranstaltungsprogramm: Nürnberger Gespräche 2/2013: Schaffen wir den Job – oder schafft er uns? Strategien für eine gesündere Arbeitswelt. In Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany] (Ed.), IAB-Forum - Richtfest: Zehn Jahre Agenda 2010 - ein Besuch auf der Reformbaustelle (No. 2).

 

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany]. (2013). IAB-Forum - Richtfest: Zehn Jahre Agenda 2010 - ein Besuch auf der Reformbaustelle (No. 2). Nürnberg.

 

Leber, U., Stegmaier, J., & Tisch, A. (2013). Altersspezifische Personalpolitik in der betrieblichen Praxis. Informationsdienst Altersfragen (Deutsches Zentrum für Altersfragen), 40(4), 4–8.

 

Leser, C., Tisch, A., & Tophoven, S. (2013). Beschäftigte an der Schwelle zum höheren Erwerbsalter: Schichtarbeit und Gesundheit. Nürnberg.

 

March, S., Iskenius, M., Hardt, J., & Swart, E. (2013). Methodische Überlegungen für das Datenlinkage von Primär- und Sekundärdaten im Rahmen arbeitsepidemiologischer Studien. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 56(4), 571–578. doi.org/10.1007/s00103-013-1682-9

 

Peter, R., & Hasselhorn, H. M. (2013). Arbeit, Alter, Gesundheit und Erwerbsteilhabe – Ein Modell. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 2013(56), 415–421. doi.org/10.1007/s00103-012-1615-z

 

Schröder, H., Kersting, A., Gilberg, R., & Steinwede, J. (2013). FDZ-Methodenreport 01/2013 Methodenbericht zur Haupterhebung lidA - leben in der Arbeit. Nürnberg.

 

 

Willner, M. (2013). Psychometrische Analysen von Skalen zur Erfassung psychosozialer Aspekte der Arbeitstätigkeit und Arbeitsumgebung. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Sicherheitswissenschaften (Dissertation). Universität Wuppertal, Wuppertal.

 

Nach oben